NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

    If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

    I understand

    „SIE KÖNNEN RADLADER UND BAGGER BEDIENEN ABER KEINE MENSCHEN!“

    Ich liege dreimal in der Woche im Krankenhaus, weil ich Dialyse Patient bin und gerade vorige Woche hat die Stationsschwester mir und einem Pfleger verboten jeglichen Kontakt zwischen uns aufzunehmen. Darf die Schwester Kontakt verbieten?

    „Nein. Das darf sie nicht! Erzählen Sie bitte wie es dazu gekommen ist.“

    Es war so. Der Pfleger ist eigentlich kein Pfleger. Er ist nur ein Wirtschaftsingenieur-Student, der hier im Krankenhaus ein Nebenjob macht. Er kommt um 16h auf die Etage und geht so gegen 18:30 nach Hause.

    Es ist für mich unbegreiflich warum ein Wirtschaftsingenieur-Student überhaupt im Gesundheitswesen arbeitet.

    Als Christian Matschke – so heißt der Student, - das Zimmer von einer Patientin betrat, hat er von ihr auch Verbot bekommen. Aber diesmal für immer!

    Die Patientin sagte: „Bitte verlassen Sie sofort mein Zimmer! Ich möchte nicht, dass ein Wirtschaftsingenieur und noch Student dazu irgendetwas an meinem Körper macht. Sie können Radlader und Bagger bedienen aber keine Menschen!“

    Weg war er.

    Mir machte es eigentlich nichts aus, ob Christian Matschke Medizin oder Wirtschaftsingenieurwesen studiert.

    Christian Matschke hat ohnehin unsauber gearbeitet. Nie hat er Handschuhe angezogen obwohl er mit Blut in Berührung kommt.

    Er rührte in meiner Blutwunde mit einem Tupfer und schaffte es einfach nicht das laufende Blut aus meinem Arm zu stoppen.

    „Was rühren Sie denn da? Das ist kein Rührteig“ – sagte ich oft zu ihm aber Christian antwortete:

    „Was soll ich machen wenn es so blutet?“

    Christian Matschke arbeitete auch ohne Mundschutz.

    Er roch meistens aus dem Mund nach Pizzaresten und Zigaretten.

    Am Anfang meiner Krankheit habe ich ihm Kaugummi angeboten, aber er wollte es nicht.

    Christian Matschke lehnte von mir alles ab.

    Aktuell sind 1810 Gäste und 25 Mitglieder online

    © 2017 MARK WOLKANOWSKI All Rights Reserved.